3 Gute Gründe für die Integration Ihrer CallCenter-Lösung in Salesforce

Nutzen Ihre Vertriebs- und Kundenservice-Teams die CRM-Lösung Salesforce? Finden Sie heraus, wie die Integration Ihrer Contact Center-Lösung in Salesforce die Produktivität Ihres Teams um das Zehnfache steigern kann. Indem sie eingehende Anrufe und Anrufkampagnen direkt aus Salesforce heraus steuern können, arbeiten Ihre Teams in jeder Phase der Kundeninteraktion deutlich effizienter.

1) Vor der Interaktion: Reduzieren Sie die Wartezeit am Telefon und erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden!

Nutzen Sie alle in Salesforce enthaltenen Kundendaten für eine optimale Anrufqualifizierung. Mit einer Vorqualifizierung können Anrufe automatisch in zwei Kategorien eingeteilt werden:

  • Einfache Anfragen: Automatisieren Sie Fragen, die nicht unbedingt eine Interaktion mit einem Berater erfordern, mit Selfcare-Optionen oder mit Voice-Bots. Eine Win-Win-Strategie, weil Ihre Kunden rund um die Uhr eine sofortige Antwort erhalten und Ihre Teams durch die Automatisierung zeitraubender Standardanfragen Zeit sparen.

  • Anspruchsvolle Anfragen: Priorisieren und verteilen Sie eingehende Anrufe anhand von Kontextinformationen und anderer Kundendaten in Salesforce an den am besten geeigneten freien Berater.

2) Während der Interaktion: Machen Sie die Arbeit Ihrer Teams einfacher und produktiver!

Um effektiv auf ihre Kunden reagieren zu können, benötigen Berater häufig Zugang zu Informationen, die sich in unterschiedlichen Datenbanken befinden, beispielsweise in Salesforce. Ohne Integration müssen Ihre Teams manuell nach den richtigen Informationen am richtigen Ort suchen. Das führt zu unnötigem Zeitverlust und Stress für Ihre Teams.

Mit einer in Salesforce integrierten Callcenter-Lösung erhalten Ihre Vertriebs- und Kundendienstmitarbeiter hingegen auf einen Blick alle Informationen auf einer einzigen Benutzeroberfläche und können Kundenanfragen mühelos auf personalisierte Weise beantworten.

Eine weitere Win-Win-Strategie: Ihre Teams arbeiten reibungsloser, und Ihre Kunden erhalten vom ersten Kontakt an eine klare Antwort. So können sich Ihre Teams auf Beziehungen konzentrieren, ohne sich Gedanken über Tools machen zu müssen.

Anrufskripte oder direkt in die Anruflösung integrierte Argumentationshilfen bieten zusätzliche Unterstützung, damit die Callcenter-Agenten noch sicherer mit Kundenanfragen umgehen

3) Nach der Interaktion: Pflegen Sie Ihr Kundenwissen!

Ist Ihr Anruf beendet? Nun sollten alle ausgetauschten Informationen in Salesforce aktualisiert und protokolliert werden, damit sie bei der nächsten Interaktion zur Verfügung stehen und verwendet werden können. Auch Anrufprotokolle oder Hyperlinks zu aufgezeichneten Anrufen können eingebunden werden.
Je mehr Daten Sie in Ihrem CRM haben, desto beeindruckender werden die Ergebnisse sein. Um die Verkaufszahlen zu steigern oder die Kundenbindung zu stärken, empfiehlt es sich, Arbeitsabläufe zu automatisieren. Dies umfasst beispielsweise den automatischen Versand von SMS und E-Mails, das Einplanen einer automatischen Erinnerung zwei Monate vor Vertragsende, die Eskalation bei Unzufriedenheit des Kunden, und vieles mehr.

… Es gibt unzählige Strategien, um effizienter zu arbeiten!
Die Diabolocom Contact Center-Lösung ermöglicht es Unternehmen wie Air Liquide, Solocal, Wonderbox, Seloger, BestAgents, Smartbox, Essilor-BBGR, Unatrac-Caterpillar und vielen anderen, das Beste aus Salesforce herauszuholen, um ihre Leistung zu optimieren.

Möchten auch Sie das Anrufmanagement in Ihr Salesforce CRM integrieren? Lassen Sie uns gemeinsam darüber reden! Vereinbaren Sie hier einen Termin oder kontaktieren Sie uns unter: +49 69 9675 9477

New call-to-action